Mittwoch, 10. Januar 2018

Guckloch in die Vergangenheit

Bei Heidi werden Bilder, Geschichten, Gegenstände aus vergangenen Zeiten gesammelt.
Wer Lust hat zu stöbern, kann dem anschließenden Link folgen.

Guckloch
Jutta hat mich auf die Idee gebracht, auch einmal nach alten Fotos zu forschen. Ein bisschen habe ich mich davor gefürchtet, da mein Vater im Dezember gestorben ist.  65 Jahre waren meine Eltern verheiratet. 
Den Tag ihrer Goldenen Hochzeit haben wir noch ganz groß gefeiert. Damals habe ich ein kleines Buch über ihr Leben, versehen mit vielen Bildern verfasst. Das habe ich mir jetzt wieder angesehen und mich gerne erinnert.
Heute möchte ich das Hochzeitsbild meiner Eltern zeigen. Meine Mutter hat ihr Kleider in Zusammenarbeit mit ihrer Schwester selbst genäht (mit viel Handarbeit), da das Geld damals knapp war.
Ich finde, die beiden sehen großartig aus.


Nostalgische Grüße, ZamJu


Kommentare:

  1. Da habe ich dich auf einen guten Gedanken gebracht, gell ?
    Das ist ja wirklich ein schönes Brautpaar gewesen.
    Er mit weißer Fliege und sie in einem schönen Kleid mit einem reizendem Schleier und der Brautstrauß war auch wunderschön.
    Wenn man bedenkt, wie lange das schon her ist !
    Fein, dass du mitgemacht hast.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angelika
    Deine Eltern schauen wirklich großartig aus, ja man
    musste sparen und ich finde das Kleid ganz toll. Wahnsinn 65 Jahre,
    das möchte man auch gerne erleben. Es it schön hin und wieder durch
    das Guckloch zu schauen.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Abend.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  3. Servus Angelika,
    ein stattliches Paar - ein elegantes Kleid hat sich deine Mutter genäht!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Angelika,
    die Beiden sind ein schönes Paar, sie sehen nicht nur großartig aus, sondern auch sehr glücklich!
    Ich bewundere ganz besonders den hübschen, langen Schleier mit Kante.
    Noch nie habe ich so ein schönes Stück auf Fotos bewundern können?
    Danke, fürs´s zeigen!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön, ich blättere auch gern in alten Alben. Habe viel digitalisiert und schaue es mir auch als Diafilm an. Wenn mal nichts im Fernsehen läuft, gucke ich mir lieber Fotos an.
    Lieben gruss mitten in der Woche, klärchen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Angelika,
    das ist ein wunderbares Brautpaar und ich mußte lächeln, denn mein Papa steht auf dem Hochzeitsfoto genauo da mit den weißen Handschuhen lässig in der Hand ;O)
    Das Kleid Deiner Mama ist wunderschön!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Angelika,
    ein schönes Paar waren Deine Eltern. Das Kleid schaut sehr schön aus... schlicht und elegant. Der Schleier, am Rand mit den kleinen Blümchen, gefällt mir auch.
    Das ist schon eine Leistung so lange verheiratet zu sein, heute schaffen das nicht mehr all zuviel Paare.

    Einen schönen Donnerstag wünsche ich Dir...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Angelika,
    zuerst möchte ich dir eine mitfühlende Umarmung schicken, weil du deinen Papa vor kurzer Zeit verloren hast, es tut mir sehr leid.
    Das Foto finde ich auch sehr hübsch und auch ich habe ein Hochzeitsfoto meiner Eltern immer und überall bei mir (auf dem Handy), seit beide nicht mehr bei mir sind. Meine Mutti verstarb 2010 und mein Vati 2013. Es ist ein sehr großer Verlust und tut auch nach Jahren noch sehr weh. Aber dieses Foto hilft mir und ich schaue es mir immer wieder an. Die Idee der alten Fotos gefällt mir auch gut, ich werde gleich einmal genauer lesen und auch einen Beitrag posten. Danke für die Anregung.
    Liebe Grüße von Catrin.

    AntwortenLöschen

Google+ Followers

Blog-Archiv

Beliebte Posts